Die Pharisäer, die über Beckenbauer herfallen, kotzen mich an!

5. März 2016

Die “Journalisten” die heute über Franz Beckenbauer herziehen und seine “Abdankung” fordern, wie z.B. im SPIEGEL, sind im besten Fall weltfremd.
Wahrscheinlich aber nur schmierige Heuchler, die vor Neid jeden einen Dolch in den Rücken stoßen würden.
Wer glaubt, dass man eine Fußball-WM zum Nulltarif bekommt, der glaubt auch an den Osterhasen!
Was Franz Beckenbaue für Deutschland, als Spieler, Trainer und Funktionär geleistet hat, ist in Gold nicht aufzuwiegen.
Als Beckenbauer in Jahrelanger Vorarbeit und Reisen rund um die Welt, die Fußball-WM nach Deutschland holte, hat niemand gefragt, WIE er das geschafft hat, sondern alle haben ihn bejubelt und sich selbst dafür auf die Schulter geklopft.
Jetzt, wo öffentlich wurde, was jeder halbwegs intelligente Mensch weiß, nämlich dass es in einer kapitalistischen Gesellschaft nur Leistung für Gegenleistung gibt, tun alle so, als ob Beckenbauer etwas dubioses gemacht hätte, um die Fußball-WM nach Deutschland zu holen.
Franz Beckenbauer machte nur das, was die deutschen Fußball-Fans, die Politiker und die Sponsoren von ihm, den Kaiser, erwartet und erhofft haben, nämlich die WM zu bekommen.
Und dafür machte Franz Beckenbauer, das was zu machen war – Punkt!

Die Pharisäer, die über Beckenbauer herfallen, kotzen mich an!Die “Journalisten” die heute über Franz Beckenbauer herziehen und seine “Abdankung” fordern, wie z.B. im SPIEGEL, sind im besten Fall weltfremd.Wahrscheinlich aber nur schmierige Heuchler, die vor Neid jeden einen Dolch in den Rücken stoßen würden.
Wer glaubt, dass man eine Fußball-WM zum Nulltarif bekommt, der glaubt auch an den Osterhasen!Was Franz Beckenbaue für Deutschland, als Spieler, Trainer und Funktionär geleistet hat, ist in Gold nicht aufzuwiegen.
Als Beckenbauer in Jahrelanger Vorarbeit und Reisen rund um die Welt, die Fußball-WM nach Deutschland holte, hat niemand gefragt, WIE er das geschafft hat, sondern alle haben ihn bejubelt und sich selbst dafür auf die Schulter geklopft.Jetzt, wo öffentlich wurde, was jeder halbwegs intelligente Mensch weiß, nämlich dass es in einer kapitalistischen Gesellschaft nur Leistung für Gegenleistung gibt, tun alle so, als ob Beckenbauer etwas dubioses gemacht hätte, um die Fußball-WM nach Deutschland zu holen.
Franz Beckenbauer machte nur das, was die deutschen Fußball-Fans, die Politiker und die Sponsoren von ihm, den Kaiser, erwartet und erhofft haben, nämlich die WM zu bekommen. Und dafür machte Franz Beckenbauer, das was zu machen war – Punkt!

  • Facebook
  • MySpace
  • Twitter