Facebook ZENSUR

7. Februar 2021

Facebook ist die größte Social-Media Plattform der Welt, deshalb nutze ich sie.

Gleichzeitig zensiert Facebook wie kaum eine andere Plattform – unsachlich und willkürlich!

Das nachfolgende Bild wurde von Facebook gelöscht und mir wurde mitgeteilt:

„Du kannst nichts posten oder kommentieren für 7 Tage“

und

„You can’t go live für 30 Tage“

Die lapidare Begründung lautet:

„Dein Beitrag hat gegen unsere Gemeinschaftsstandards verstoßen“

Seht selbst, was ich gepostet habe:

Lächerlicher kann sich ein Konzern nicht machen, wenn er das Bild und den Text als “Verstoß gegen die Gemeinschaftsstandard” bezeichnet!

Die Mitarbeiter/innen von Facebook müssten sich für ihren Arbeitgeber in Grund und Boden schämen, wenn sie auch nur den Hauch eines Charakters hätten.

Aber offensichtlich beschäftigt der Konzern nur Duckmäuser ohne Würde, die den gleichen „Charakter“ haben wie die Denunzianten, mit denen sie zusammen agieren.

Diesen Denunzianten, mit dem IQ einer Amöbe, kann man noch nicht einmal Kehlkopfkrebs oder Leukämie wünschen, denn das würde für die ein Stück Lebensqualität bedeuten.

Gegen WELCHE „Gemeinschaftsstandards“ verstößt das Bild und Text???

Es ist keine „Hassbotschaft“, es ist nicht antisemitisch oder rassistisch, es ist nicht pornographisch!

Die Bundesregierung regt sich lautstark über Zensur in faschistischen Diktaturen auf, gleichzeitig unterstützt und fördert sie genau solche Zensuren in Deutschland.

Anstatt sich dafür einzusetzen, dass ausländische Konzerne sich in Deutschland an das Grundgesetz und die angeblich garantierte Meinungsfreiheit zu halten, lässt diese Regierung Facebook ihre vollkommen unsachliche Zensur durchgehen.

Schande über die Merkel-Regierung!

  • Facebook
  • MySpace
  • Twitter